01.01.2021

Das Homeoffice im Garten individuell einrichten und genießen

Immer mehr Menschen liebäugeln mit dem Homeoffice im Garten. Denn die Lösung ist gut: Gartenhaus aufstellen, einrichten und schon geht’s los. Aber sind wir mal ehrlich: Wohlfühlen muss auch sein, oder? Die Mitte zwischen Arbeitsplatz und „Urlaub im Garten“ finden – das ist das Ziel. Wie Sie Ihr Homeoffice im Garten individuell einrichten? Was passt und was nicht? Das erfahren Sie jetzt von den Fachleuten Finnhaus Wolff.

Innenansicht eines individuell eingerichteten Gardenoffices von Finnhaus Wolff

Büromöbel fürs Homeoffice im Garten

Die Anforderungen sind wie immer unterschiedlich. Kommt auf den Job an, den Sie erledigen müssen. Aber egal, was Sie vorhaben: Diese Büromöbel brauchen Sie im Homeoffice im Garten bestimmt:

  • 1 Tisch zum Arbeiten
  • 1 ergonomischer Stuhl
  • 1 Schränkchen oder Rollcontainer für Unterlagen

Haben Sie schon? Fein! Sie können diese Möbel einfach in Ihr Gardenoffice von Finnhaus Wolff stellen. Unser Tipp für den Schreibtisch: Stellen Sie ihn so, dass Sie den grandiosen Ausblick aus der Panorama-Schiebetür genießen können. Oder – je nach Gartenhaus – ungehindert durch die großen Fenster sehen.

Empfangen Sie hin und wieder Kolleginnen oder Kollegen? Geschäftspartner oder Kunden? Dann empfehlen wir 1 oder 2 zusätzliche Stühle für Ihr Homeoffice im Garten. Die Sie heimlich als Ablage für Jacken, Taschen und andere Sachen nutzen können.

Im großen Gardenoffice Toralf 5040 werden Sie noch mehr Accessoires unterbringen. Dank seiner stattlichen Grundfläche ist genug Platz für einen großen Schrank und/oder einen weiteren Tisch.

Regale und Bilder für die Wände

Die Wände unserer Gardenoffices bestehen aus stabilem nordischen Holz. Egal, ob in der klassischen Blockbohlenbauweise oder im Steck-Schraub-System gefertigt: Befestigen Sie Bilder Ihrer Lieben oder Garderobenhaken daran! Die starken Wände sind genau dafür da.

Zum Schluss noch eine Pflanze ins Regal oder den Schrank gestellt. Und schon sieht Ihr Homeoffice im Gartenhaus wohnlich, gemütlich, rustikal, heimelig, kühl, warm oder nüchtern aus. Eben so, wie Sie es möchten.

Gemütlich und warm einrichten

Welcher Einrichtungsstil gefällt Ihnen am besten? Wenn das Holz der Wände mit der Tischplatte und den Sitzflächen der Stühle harmoniert? Dazu ein dunkler Schrank und Tischgestell als Gegensatz, um einen erfrischenden Kontrast in den Raum zu bringen? Nur eine von vielen Möglichkeiten, um Ihr Gardenoffice warm und gemütlich einzurichten.

Außenansicht eines Gardenoffices von Finnhaus Wolff

Oder stylisch und modern

Völlig anders geht das natürlich auch! Wenn zum Beispiel helles Weiß überwiegt, das dem Raum ein eher nüchternes Ambiente verleiht. Alles wirkt freundlich, strukturiert und aufgeräumt. Stellen Sie sich vor, wie Sie dort sitzen und arbeiten. Ihr Homeoffice im Garten könnten Sie ähnlich ausstatten.

Machen Sie’s zu Ihrem Homeoffice

Kreativraum? Arbeitsraum? Inspirationsraum? Wie Sie möchten, alles ist möglich! Ob Sie die Architektin sind, der Zahlenzauberer, die Angestellte oder der Freelancer: Das Gardenoffice von Finnhaus Wolff ist das ideale Homeoffice für Ihren Job. Richten Sie es individuell ein! Und Ihr Urlaub im Garten beginnt schon beim Arbeiten.

Musterhäuser in Rüthen live erleben

Tipp aus unserer Freiluftausstellung: Liebevoll eingeräumte Gartenhäuser finden Sie in unserem Musterhauspark in Rüthen.

Mal anschauen? Gute Idee! Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin. Unsere Fachleute werden Sie ausführlich und kompetent beraten. Das lohnt sich, versprochen!

Die Artikelserie rund ums Gardenoffice

Die ist der zweite von 3 Artikeln rund ums Gardenoffice von Finnhaus Wolff. Hier gelangen Sie zu den anderen mit noch mehr Inspirationen:

  1. Die 10 wichtigsten Gründe fürs Gardenoffice als Homeoffice-Alternative
  2. Das Homeoffice im Garten individuell einrichten und genießen
  3. Rundum-sorglos-Service fürs neue Gardenoffice

19.04.2021

Rundum-sorglos-Service fürs neue Gardenoffice

Homeoffice und seine Baustellen werden bleiben: zu wenig Platz, zu viel Ablenkung, keine Ruhe. Mit dem Gardenoffice fühlen Sie sich sofort wohler.

Weiterlesen

19.04.2021

Das Homeoffice im Garten individuell einrichten und genießen

Homeoffice im Garten? Gute Idee! Wie Sie Ihr Gardenoffice individuell einrichten? Was passt und was nicht? Das erfahren Sie jetzt von Finnhaus Wolff.

Weiterlesen

19.04.2021

Die 10 wichtigsten Gründe fürs Gardenoffice als Homeoffice-Alternative

Arbeiten, wo andere Urlaub machen? Im neuen Gardenoffice von Finnhaus Wolff erfüllen Sie sich diesen Traum: direkt im eigenen Garten. Das lohnt sich!

Weiterlesen

Sind Sie neugierig?

Hier finden Sie noch mehr Details rund um unsere Gartenhäuser:

zu den FAQ

Katalog gesucht?

Lassen Sie sich von unserer großen Auswahl inspirieren:

herunterladen